Wir präsentieren: Endlich auch fruktosearme und histaminarme Kekse

Jene, die an einer Fruktose- oder Histaminproblematik leiden, werden bisher kaum Kekse in einem Laden gefunden haben. Neben unseren gluten-, nuss- und weizenfreien Sorten haben wir spezielle Angebote entwickelt, damit auch hier ein leckeres Angebot besteht. Daneben könnt Ihr uns gern auch bezüglich individueller Anforderungen und Wünsche ansprechen. Bei unserer Zusammenarbeit mit der Uni-Leipzig haben wir beispielsweise ein einweißarmes Gebäck kreiert, das den speziellen Bedürfnissen der Patienten mit Phenylketonurie entspricht. Lasst uns wissen, wie wir Euch helfen können!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.